Das letzte Mal

eine schwarze Komödie von Emmanuel Robert-Espalieu

Alle Termine im Spielplan   Teilen


Mit: Nina Hartmann, Martin Leutgeb

Regie: Martin Leutgeb
Rechte: Schultz & Schirm Verlag


TERMINE:
14. AUGUST, Beginn: 20:15 Uhr
15. AUGUST, Beginn: 20:15 Uhr
16. AUGUST, Beginn: 20:15 Uhr
17. AUGUST, Beginn: 20:15 Uhr
18. AUGUST, Beginn: 16:00 Uhr


Liebling, ich habe eine schlechte Nachricht für dich: Ich habe dich vergiftet.“ – Die Aussage der Ehefrau ist durchaus nett gemeint, immerhin soll der Tod ihres Mannes ein schneller und schmerzfreier sein. Ein Fünkchen Liebe ist noch da.
Scheidung ist keine Option: Viel zu umständlich, ums Geld wird gestritten, und obendrein begegnet man dem Ex-Mann beim Einkaufen. Den beiden bleiben eineinhalb Stunden, in denen sie sich bekämpfen, sich einander nochmals annähern und wieder bei sich selbst landen.
Lassen Sie sich überraschen, was man in der letzten Stunde seines Lebens noch alles machen kann und ob Mord vielleicht nicht doch die bessere Alternative zur Scheidung darstellt. Ein Fest für die beiden Komödianten Nina Hartmann und Martin Leutgeb!

 

AKTUELL

Karteninfo     Spielplan

Newsletter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen/Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen